Neumond im Zeichen Zwillinge 10.06.2021 um 11:52 Uhr

Der Zwillinge-Neumond am 10.06.2021 um 11:52 Uhr öffnet Dir gleich zwei Möglichkeiten, von denen eine davon bereits eine schon bestehende Idee ist. Gut möglich, dass ein spontaner Impuls jetzt mächtig viel Bewegung reinbringt, der zunächst Ohnmachtsgefühle auslösen und Dich in Ego-Themen triggern könnte, weil Du von jetzt auf gleich eine neue Ausgangssituation hast. Das liegt daran, dass Saturn und Uranus in den kommenden Tagen ihre aufgebaute Energie der letzten Monate als Quadratur finalisieren. Diesen Reibungsprozess darfst Du als kosmische Einladung für Deinen Realisierungsprozess in Empfang nehmen und in die Handlung bringen.

Kopf- und Bauchstimme verschmelzen lassen.

Du darfst mit der 10. Haus-Qualität, die mit diesem Neumond schwingt, eine neue, ausgewogenere Balance zwischen Deinem beruflichen und Deinem (privaten) Sein finden. Du bist eins, und kannst Dich  nicht abschneiden in der Form, das Du als berufliches Ich (in Deiner Rolle handelnd) Entscheidungen triffst und in der anderen Situationen entscheidest Du aus Deiner Herzensenergie heraus. Du darfst lernen, Dich selbst als EINS annehmen, gleichzeitig aus allen „Rollen“ auszusteigen, damit Du sowohl Deine Herzensqualitäten und Energie in allen Entscheidungen einfliesen lässt, genauso wie Deine Klarheit und Durchsetzungskraft. Nichts braucht sich auszuschließen, in Ambivalenz oder Konkurrenz innerlich zueinander zu stehen. Habe den Mut in Dir alles EINS werden zu lassen.

Wer bist Du ohne Deine Muster?

Dieses Kräftemessen zwischen Deiner Ratio und Deinem Bauchgefühl: Dieser ewige Kampf zwischen Deiner Kopfstimme und Deiner Bauchstimme, zwischen Zweifeln und Herzensenergie, zeigt Dir jetzt deutlich, dass Du diese Struktur der inneren Zerrissenheit lösen darfst. Du darfst Dich ermächtigen Dich von Altem zu lösen, wenn Du spürst, dass Deine Bedürfnisse unerfüllt sind. Ein Verharren in alten Strukturen führt jetzt sehr schnell zu Frust und nimmt Dir Lebensfreude. Und Du darfst Dich ermächtigen inneren Frieden zuzulassen, indem Du Dich entscheidest, dass Du die Verhaltensweise von Getrenntsein in Verbundenheit wandelst.

Wenn Deine Richtung stimmt, ist Dein Tempo bedeutungslos!

Vielleicht lebst Du gegenwärtig Deine (berufliche oder private) Ausrichtung besonders ausgeprägt, die Dich zu mehr Innehalten und Rückzug auffordert, weil Du spürst, dass Du Dich verrannt hast und nicht mehr klar sehen kannst? Woher kommst Du und wohin möchtest Du wirklich gehen? Manchmal sind es nur kleinere Stellschrauben, die ausreichen damit das Ganze sowie Dein ganzes Leben wieder für Dich passt.

Mit wie viel Freiheit kannst Du wirklich umgehen?

Löse Dich auch von möglichen alten (kollektiven) Schuldzuweisungen, die Du noch in Dir trägst. Öffne Dich dabei für Impulse von Außen, sie zeigen Dir Deine inneren blinden Flecken und ermöglichen Dir großen Wachstum bishin zur emotionalen Revolution, die Du bereit bist anzugehen. Insbesondere, wenn Du Dich innerlich und äußerlich eingeengt fühlt. Du erkennst jetzt auf wunderbare Weise, wie Du alte Verhaltensweise so lösen kannst, dass Du mehr Freiheit und Unabhängigkeit in Deinem Alltag spürst. Das möchtest Du lieber sofort als noch länger abwarten, richtig? Dann los.

Bringe Deine Idee mit Deiner Herzenspower in die Realität.

Bei so viel frischer Luft-Energie fällt es Dir leichter zu reflektieren und zu planen, wohin Du die nächsten Wochen Deine Energie lenken willst. Falls Du durch den rückläufigen Merkur alte Muster entdeckst, in denen Du erkennst, wie Du Deine sehr genialen Ideen zu sehr hinterfragst, an Dir zweifelst oder vielleicht auch alles bis ins letzte Detail zerdenkst, abwägst und dann schlussendlich vorlauter Unsicherheit garnichts in die Umsetzung bringst, ist dieser Neumond ein wahres Geschenk. Nutze die Inititalzündung und verbinde Dich mit Deiner Intuition. Bringe Deine Idee mit Deiner Herzenspower in die Realität.

Wenn Du tiefer in die Qualität des rückläufigen Merkurs eintauchen möchtest, findest Du hier alle Themen sowie Powertage.

Powertage und Themen im Juni 2021

05.06. Gespräche könnten ins Stocken kommen. Hinterfrage Ungereimtheiten. Gut möglich, dass Du jetzt eine Ent-täuschung aufdeckst.

11.06. Gönne Dir bewusst mehr Zeit für Projekte oder am besten gleich paar Tage Auszeit zum Regenerieren.

15.-25.06. Eine mögliche Entscheidung, die Du um den 12.5. getroffen hast, rollt sich nochmal neu auf. Bewerte die Situation neu. Treffe nach dem 22.06. Deine klare und eindeutige Entscheidung. Konzepte, die Du jetzt realisieren möchtest, haben eine sehr erfolgreiche Kraft und begünstigte Verweildauer.

love and embrace your uniqueness.

Sandra

P.S.: Wenn Du gerne Deinen persönlichen AstroKompass 2021/2022 haben möchtest, gibt es nur noch vereinzelt freie Termine im Juli. Trage Dich dazu gerne in die Vormerkliste ein, so kann ich Dir den Link zum Buchen zu mailen. Übrigens, die meisten denken, dass man sein persönliches Horoskop im Januar machen sollte. Du auch!? Mit Deinem 1:1 Termin bei mir bekommst Du mit Deinem AstroKompass für die nächsten 12 Monate alle Deine Themen und Powertage für Dich und Dein Business 2021/2022:

Es läuft Dir sowieso nix weg. Im Gegenteil. Du wirst vor allen anderen wissen was auf Dich mit Deinem HerzensBusiness in 2022 erwartet.